Samstag, 17. Oktober 2015

Gemüselasagne

Anlässlich des Geburtstags meiner besseren Hälfte, habe ich eine Gemüselasagne gemacht. 


Zutaten
Béchamelsauce (LINK)
2 Zucchinis
1 Melanzani
2 Tomaten
2 Karotten
2 große Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
10 Champignons
2 Packungen passierte Tomaten
2 EL Tomatenmark
Lasagneblätter 
Basilikum 
Parmesan
Gouda

Das Gemüse würfeln und Zwiebeln und Knoblauch anbraten. 
Das restliche Gemüse zugeben und anfänglich am besten mit Deckel braten. 
 Nun ordentlich salzen und pfeffern und das Tomatenmark unterrühren.

Passierte Tomaten, Basilikum und Oregano zugeben und 15 Minuten leicht köcheln lassen.
Abschmecken.

Nun eine Auflaufform ein wenig ölen und abwechselnd Lasagneblätter, Gemüsesauce und Bechamel aufeinander schlichten. 

Zuletzt noch etwas Parmesan und Gouda drüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft ca. 25-30 Minuten backen.


Fett gedruckte Zutaten sind/enthalten Allergene. Beim Parmesan ist kaum noch Laktose vorhanden, dennoch könnten empfindliche Personen dennoch Beschwerden bekommen (aber nachdem Gouda auch enthalten ist, werden laktoseintolerante Personen das Gericht ohnehin nicht kochen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen